Zurück

Aktuelles

Oft wird in den Betriebshandbüchern der Autohersteller empfohlen, Cabrios nicht in der Waschanlage zu waschen, weil dadurch die Fasern des Textilverdecks beschädigt werden können. Diese Aussage hat durchaus ihre Berechtigung, in Bürstenanlagen, wie sie immer noch häufig zu sehen sind, können Verdecke beschädigt werden. Da Ihr Fahrzeug bei uns jedoch nur mit weichem Textilmaterial in Berührung kommt, brauchen Sie keine Flecken auf dem Verdeck oder Eintrübungen auf den Kunststoffscheiben befürchten.

Ebenso können Sie auch ohne Bedenken unsere Wachsprogramme nutzen. Wir verwenden modernste Nano-Wachse der Firma Rumler, die neben dem Lack auch Ihr Verdeck konservieren und schützen. 

Acht geben sollten Sie auch darauf, dass das Dach und die Gummidichtungen dicht sind. Wenn Sie diese Tipps beachten, können Sie mit Ihrem Cabrio beruhigt die Waschanlage ansteuern.

 

Streusalz = Rostfalle

Tips zur Winterwäsche

Die "vier Jahreszeiten

Im Frühjahr

Im Sommer

Im Herbst

Im Winter

Fahrzeuge

Neuwagen

Gebrauchtwagen

Cabrio

Van

Wissenswertes

Mein Auto

Besser waschen

SB-Waschanlage

Lackschutz

Wasserverbrauch

Brauchwasseraufbereitung

Waschmaterial

Reinigungsmittel