Zurück

Aktuelles

Es ist vorbei. Salz, Auftaumittel, Streusplitt haben dem Wagen im vergangenen Winter arg zugesetzt.

Jetzt ist es an der Zeit, dem Auto einen Frühjahrsputz zu gönnen und es von allem zu befreien, was der Karosserie schaden kann. Eine sinnvolle Investition ist eine Komplettwäsche in der Waschstrasse. Mit viel Wasser werden Schmutz, Salz etc. bereits in der Vorwäsche gelöst. Die Unterbodenwäsche komplettiert die Reinigung. Eine Konservierung sorgt dann für neuen Schutz des sauberen Lacks. Wir bieten ein spezielles Doppelwachsprogramm mit Heiß- und Schaumwachs an. Die verschiedenen Applikationsverfahren garantieren, dass das Wachs auch in die kleinsten Ritzen vordringt.

Wer seinen Wagen lieber in der SB-Anlage auf Vordermann bringen möchte, sollte den Wasserstrahl ruhig etwas länger in die Hohlräume des Autos halten.

Nach der Autowäsche sollte der Autofahrer über eine gründliche Innenreinigung nachdenken. Wir bieten Fahrzeugkomplettreinigungen an. Wir verzichten dabei auf scharfe chemische Produkte und setzen sanfte Pflegemittel ein.

 

Streusalz = Rostfalle

Tips zur Winterwäsche

Die "vier Jahreszeiten

Im Frühjahr

Im Sommer

Im Herbst

Im Winter

Fahrzeuge

Neuwagen

Gebrauchtwagen

Cabrio

Van

Wissenswertes

Mein Auto

Besser waschen

SB-Waschanlage

Lackschutz

Wasserverbrauch

Brauchwasseraufbereitung

Waschmaterial

Reinigungsmittel