Zurück

Aktuelles

Alternativ zur Autowaschanlage, können Sie Ihren Wagen in unseren SB-Waschboxen auch selbst waschen. Ob dabei das Fahrzeug zu groß für die Waschanlage ist, Sie Anbauteile wie Spoiler o.ä. schützen wollen oder Sie einfach nur selbst Ihr liebstes Stück waschen wollen ist dabei egal. Dass Sie Ihr Fahrzeug umweltgerecht pflegen, garantieren wir auch in unseren SB-Waschboxen. Selbst Motorwäschen stellen kein Problem dar, weil wir das Abwasser über eine umfangreiche Abscheideanlage entsorgen.

 

Hier noch einige Tipps:

Reinigen Sie Ihr Fahrzeug immer von unten nach oben.

Beginnen Sie mit der Hochdruckwäsche und entfernen Sie damit zuerst allen Grobschmutz.

Mit Schaumwäsche und Bürste können Sie das Fahrzeug dann komplett abschäumen.

Klargespült wird dann von oben nach unten.

Wer möchte, kann dann seinen Wagen noch mit Heißwachs versiegeln, dazu den Sprühstrahl aus etwa 50 - 70cm über das Fahrzeug führen.

Zum Schluss noch Glanztrocknen, dabei wird Ihr Wagen mit destilliertem Wasser gespült, für Fleckenfreies abtrocknen.

 

Übrigens können Sie in unseren SB-Waschboxen vom Fahrrad bis zum Wohnwagen alles waschen, schon ab 0,50 €.

Streusalz = Rostfalle

Tips zur Winterwäsche

Die "vier Jahreszeiten

Im Frühjahr

Im Sommer

Im Herbst

Im Winter

Fahrzeuge

Neuwagen

Gebrauchtwagen

Cabrio

Van

Wissenswertes

Mein Auto

Besser waschen

SB-Waschanlage

Lackschutz

Wasserverbrauch

Brauchwasseraufbereitung

Waschmaterial

Reinigungsmittel